Beiträge für freiwillig Versicherte

Sozialversicherungsbeiträge (normal)
Stand: 1. Januar 2020
Kranken-
vers.
Pflege-
vers.
Rentenver-
sicherung
Arbeitslosen-
versicherung
Jahres-
einkommen
Bezugsgröße für Mindestbeitrag 1 12.740 € 5.400 € [Festbetrag]
Beitragsbemes-
sungsgrenze
West 56.250,00 € 82.800 € 38.220 €*
Ost 77.400 € 36.120 €*
Beitragssatz Normalbeitrag
(bei KV: ohne Krankengeld)
15,1 %** 3,05 % 18,6 % 2,4 %
Zuschlag Kinderlose 0,25 %
Monatsbeitrag Mindestbeitrag 160,31 € 32,38 € 83,70 € 76,44 €***
Höchstbeitrag
(Regelbeitrag)
West 707,81 € 142,97 € 1.283,40 €
Ost 1.199,70 €
1 Bis 31.12.2018 galten als Bezugsgröße für den Mindestbeitrag Selbstständiger 27.405 €, beim Erhalt des Gründungszuschusses 18.270 €
* Bemessungsgröße für Festbetrag
** 14,0 % plus durchschnittlichem Zusatzbeitrag aller Kassen von 1,1 %
*** einkommensunabhängiger Festbeitrag
Wer überschlägig berechnen will, wie hoch die Gesamt-Sozialversicherungsbeiträge für freiwillig gesetzlich Krankenversicherte sind, die gleichzeitig in die Rentenversicherung einzahlen, kann hier mit knapp 38 % auf den Gewinne rechnen: 15,7 % KV (mit Krankengeld) + 18,6 % RV + 3,05 % PV + ggf. 0,25 % PV-Zuschlag

Weitere Detailinformationen


  Link zu dieser Seite.Seite drucken