Selbstmanagement

Die Grenzen der eigenen Belastbarkeit zu kennen, ist entscheidend für eine Gesundheit fördernde Arbeitssituation und Lebensführung. Ziel des Selbstmanagements ist es, sich so weit wie möglich frei zu halten von inneren und äußeren Zwängen. Dabei geht vor allem darum, sich Zeit zu nehmen um Klarheit zu schaffen, Perspektiven zu entwickeln und wo nötig umzusteuern. Auch wenn manche Kurse und Bücher den Eindruck vermitteln: Das ganze nennt sich Selbstmanagement und dabei geht es nicht darum, die eigene Persönlichkeit nach abstrakten Idealmaßstäben umzukrempeln, sondern um Grundfragen zu Ziel, Perspektive, Motivation und Selbstregulation.

Leitfragen wie "Was ist eigentlich das Motiv meiner Tätigkeit?", "Was will ich bis wann erreichen?", "Welche Voraussetzungen bringe ich mit?" dienen der Bestandsaufnahme zu

  • Zielen und Wertmaßstäben des Jobs,
  • Bedürfnissen und Interessen,
  • Stärken und Schwächen.
Solche Fragen helfen, Ziele im Alltag zu beachten, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Längerfristige Ziele können dem Alltagsgeschäft Richtung und Sinn geben. Um sie im Alltag nicht aus dem Auge zu verlieren hilft es motivierende Anreize einzuplanen: Gute Arbeitsbedingungen, anregende Zusammenarbeit und Selbstbelohnungen.

Um Spaß am Job zu behalten, sind Selbststeuerung und Selbstregulation nötig: Die Fähigkeit, Bedingungen herzustellen, die eigene Bedürfnisse befriedigen, inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden schaffen. Entsprechende Aktivitäten können sich mit äußeren (natürliche, technische, soziale Umwelt) wie inneren (Körper, Psyche) Faktoren beschäftigen und beispielsweise auch die Veränderung von persönlichen Einstellungen und Erwartungen beinhalten. Eine gute Selbstregulation schließt ein:

  • Signale des eigenen Körpers wahr nehmen und konsequent reagieren
    (z.B. Stress-Symptomen mit Entspannungstechniken begegnen);
  • sich selbst belohnen;
  • Rückmeldung durch andere suchen, ohne sich von Fremdurteilen abhängig zu machen;
  • Fähigkeiten nicht über- oder unterschätzen;
  • mit Zeit souverän umgehen;
  • überzeugend "Nein" sagen, wenn die eigene Integrität gefährdet ist.
Zum Aufbau eines persönlichen Selbstmanagements finden sich im Online Ratgeber "Zeit zu leben" eine Vielzahl von Detailinformationen und Hilfsmitteln. Ein guter Start sind die Seiten zu den Grundlagen der Zielsetzung und der Zielfindung. Details finden sich zu den Grundlagen wie:

  Link zu dieser Seite.Seite drucken